Anna Lena & Sascha; Hochzeit im Lokschuppen Erkrath


Ich kam erst in der Nacht vor der Hochzeit aus dem Urlaub zurück & hab mich besonders gefreut, weil meine beste Freundin eingeladen war & ich deshalb nach getaner Arbeit noch bleiben & mit tanzen & trinken durfte ;-) Außerdem haben die beiden im schönen Lokschuppen in Erkrath gefeiert, wo auch ich vor zwei Jahren (unglaublich wie die Zeit rast) mit meinen Liebsten den schönsten Tag in meinem Leben zelebriert habe. Die außergewöhnliche Architektur der historischen Bahnsteighalle bringt mich immer wieder zum Staunen & das Essen der Hopmanns Olive ist jedes Mal ein Gedicht!!! Neben all diesen guten Voraussetzungen für einen idealen Arbeitstag, brachte der 2. Juli 2016 aber auch ein paar Herausforderungen mit sich. Für mich in erster Linie das Wetter, das sich an dem Tag nicht ganz zwischen praller Sonne & Regen entscheiden mochte, aber auch das Deutschlandspiel gegen Italien, das gemeiner Weise den Spannungsbogen wirklich in die Länge zog & von vielen Gästen heimlich am Handy verfolgt wurde. Tatsächlich ließen sich Anna Lena & Sascha aber nicht aus der Ruhe bringen; trotz Brautauto mit offenem Verdeck, oder gerade wegen dieser abenteuerlichen Fahrt..., war die Stimmung stets ausgelassen, entspannt & lustig, eben genau so, wie ich Anna Lena & Sascha kennengelernt habe.